Blau-Gelbe Radsportler unterwegs

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von /homepages/20/d197292484/htdocs/includes/menu.inc).

Am vergangenen Sonntag konnte man die Blau-Gelben Trikots gleich an mehreren Orten in den unterschiedlichsten Bereichen sichten. Die MTB-Rennfahrer zog es nach Haltern zum Dachsberg. Dort veranstaltete der ATV Haltern sein MTB-Rennen „Rund um den Dachsberg“ im Rahmen des NRW-CC-Cups 2015 incl. der Deutschen Hochschulmeisterschaft. Beim ersten Rennen des Tages gingen wieder gleich 5 Fahrer des Vereins in der Hobby-Wertung in ihren jeweiligen Altersklassen auf die knapp 5km lange Runde. In jeder Runde musste der Dachsberg gleich 2x aus den unterschiedlichen Richtungen bewältigt werden, was sich auf ca. 110hm je Runde summierte. In der U19-Wertung konnten Florian K. und Nico ihre Leistungen aus Grafschaft wieder verbessern und verpassten am Ende nach 6 Runden die Plätze 10 und 11 der Tageswertung. Dadurch konnten sie sich in der Gesamtwertung um einige Plätze verbessern. Im traditionell sehr großen Herrenfeld belegte Peter ebenfalls nach 6 Runden den 29. Platz, in der Hochschulmeisterschaftswertung reichte dies zum 8. Platz um den adh-Pokal. Florian H. fand schnell seinen Rhythmus und verpasste nach 8 Runden im 88min-Rennen als 4. nur knapp das Treppchen. Durch diesen Erfolg verbesserte er sich auch in der Gesamtwertung auf den 4. Platz. In der Senioren 3 Wertung startete auch Karl noch im gleichen Rennen. Dieser belegte am Ende nach 6 anstrengenden Runden den 6. Platz. Als einziger Lizenzfahrer war Nick am Start. Dieser durfte in jeder Runde die verschärfte Variante mit dem bis zu 22%-igen Anstieg und anspruchsvollen Downhill genießen. Am Ende belegte er wie schon in Grafschaft den 13. Tagesplatz. Dies reichte für den 7. Platz um die deutsche Hochschulmeisterschaft. Leonard vervollständigte als 17. des U15-Rennens die Blau-Gelbe Mannschaft an diesem Tag.

Aber auch die Freunde der schmalen Reifen traten aktiv in die Pedale. So startete Thomas beim traditionellen Radrennen „Rund um Köln“ auf der 68er Strecke und neben Heinrich und weiteren Vereinsmitgliedern folgten Markus und Petra der 70 km langen Runde der Radtourenfahrt der Radsportfreunde vom RSC Dinslaken e.V.

Tags: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.