Wieder Zeitfahr-Erfolg für Blau-Gelb Sportlerin!

Auch im ländlichen Kerken vor den Toren des Ruhrgebiets wurde von Frühjahr bis Herbst fleißig gestrampelt, um jetzt vor Beginn des Wintertrainings für die erbrachte Leistung die „Lorbeeren" zu ernten.
So konnte die Blau-Gelb Sportlerin Verena auch für ihre Teilnahme bei der Niederrhein-Zeitfahrserie cloc.c die verdiente Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde im Niederrheinischen Kempen am 05.11.2011 vom Veranstalter Christian Wünscher entgegennehmen.
Bei dieser Zeitfahrserie die im Ortsteil Nieukerk auf einem schnellen 22km langem Rundkurs ausgetragen wurde, konnte Juniorenfahrerin Verena Grothe sich in der gewerteten Damenklasse einen hervorragenden zweiten Platz sichern.
Mit nur fünf von möglichen acht Teilnahmen die jeweils Mitte der Woche zwischen Trainingeinheiten und Wochend-Wettbewerb ausgefahren wurden, musste sie sich lediglich von der starken Damen-Elite Fahrerin Maren Erlenkämper vom Team „Fair gewinnt" geschlagen geben.
Die hoch spezialisierten Teilnehmer/innen, die teils aus den benachbarten Niederlanden anreisten, wurden dabei nach einem Punktesystem bewertet das nicht nur die gefahrene Durchschnittsgeschwindigkeit sondern auch den Altersunterschied der Athleten berücksichtigt. Demnach gab es für Jugendfahrer keinerlei Zeitbonus, jedoch mit steigendem Alter einen errechneten Zuschlag zur Endgeschwindigkeit.
Neben vielen jungen Athleten waren auch gut trainierte Sportler der Seniorenklasse dabei, die das 65. Lebensjahr bereits vollendet hatten und mittels Bonus noch mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 40Km/h gewertet wurden.
Für Verena Grothe vom RSV Blau-Gelb Oberhausen waren die Teilnahmen eigentlich als Maßnahme gedacht sich auch unter der Woche entsprechende „Rennhärte" für Wochenend-Renntermine zu holen. So wurde daraus ein weiterer schöner Erfolg und ein Beleg für ihre Güte als schnelle Zeitfahrerin.

Sven

Tags: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.