Blau-Gelb Breitensportler vom Radsportverband geehrt

Am Samstag, dem 15. Dezember fand in der Sportschule in Duisburg-Wedau die Ehrung für die Breitensportler der ehemaligen Radsportbezirke Rechter Niderrhein und Nordwestfalen statt. Die Ehrung wurde durch den Vizepräsidenten Freizeitsport des Radsportverbandes NRW Joachim Herrmann und den Koordinator RTF/CTF des Radsportverbandes NRW Jürgen Finke durchgeführt. Bei dieser Ehrung wurden als erfolgreiche Radtourenfahrer des Radsportverein Blau-Gelb 1928 Oberhausen e.V. Renate Wiedemann in der Damenklasse 4 als 3. mit 53 Punkten und 1988 gefahrenen km, Karl-Peter Mankwald in der Seniorenklasse 3 ebenfalls als 3. mit 133 Punkten und 4514 gefahrenen km und Heinrich Rösen in der Seniorenklasse 4 als 2.mit 173 Punkten und 6003 gefahrenen km geehrt. 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.