22. Cross-Duathlon in Haltern

Bei herrlichstem Spätherbstwetter machten sich gestern Theo und Peter mit ihrem Betreuer Karl auf nach Haltern zum 22. Cross-Duathlon. Bei strahlend blauem Himmel startete Theo pünktlich um 12 Uhr zu seinem letzten Saisonwettkampf. Nach der 1km langen Laufrunde ging es mit dem Mountainbike auf die anspruchsvolle Radrunde mit einigen durchaus technischen Up- und Downhills. Dabei gelang es ihm auch, sich um einige Plätze zu verbessern. Nach der abschließenden Laufrunde sicherte er sich in der  M8-Schüler-Klasse den 4 Platz. Im zweiten Rennen des Tages absolvierte Peter mit Bravour seine Wettkampfdistanzen. Dieser musste 3,5km Laufen, insgesamt 5x die Radrunde = 12km bewältigen und anschließend noch mal 3,5km Laufen. Nach 1 h 13 min passierte er die Ziellinie, was den 1. Platz der männl. B-Jugend bedeutete.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.