Radtreff Ruhrpark erstmals mit sechs Gruppen am Start

Nachwuchs bei Radtreffleitern. Über 70 interessierte Bürgerinnen und Bürger fanden sich bei kühlem, jedoch trocknem Wetter als Teilnehmer der Auftaktausfahrt des Ruhrpark Radtreff’s an der Solbadstraße ein. Erstmals gingen sechs Gruppen an den Start, da für die Mountainbiker eine zweite Gruppe ins Leben gerufen wurde. Darüber hinaus kann das Team der Radtreffleiter in dieser Saison auf Nachwuchs aus den eigenen Reihen zurückgreifen. Insgesamt eine erfreuliche Entwicklung, über die sich die Organisatoren um Helmut Gommers und Rainer Gutsmann sehr freuen. Heinz-Werner Nierhaus, 1. Vorsitzender vom RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen begrüßte die Anwesenden, wies auf die verschiedenen Fahrziele hin und wünschte allen unfallfreie Ausfahrten in diesem Jahr. Als Ehrengast konnte Manfred Gregorius erstmalig als Präsident des Stadtsportbundes begrüßt werden und in Personalunion als Vertreter der AOK Regionaldirektion Duisburg - Oberhausen. Vom Betriebssport Kreisverband Oberhausen waren der 1. Vorsitzende Uwe Giesen und der Herbert Worch anwesend. Traditionell war auch wieder die Oberhausener Polizei mit der Polizeikommissarin Birr und den Polizeihauptkommissaren Thiel und Kucks vor Ort. Sie unterzogen die Fahrräder einer kostenlosen Sicherheitskontrolle. War alles in Ordnung so gab es für die Drahtesel eine Plakette. Wegen des guten Besuches gab es einiges vor Ort zu tun. Das Team der Radtreffleiter besteht in diesem Jahr aus den Mitgliedern Marlies Döhler, Michaela Dreher, Lydia Ehlig, Dorothea Figus, Gerald Abraham, Volker Bachmann, Dieter Duda, Alfons Ellersiek, Helmut Gommers, Rainer Gutsmann, Peter Hermsen, Marvin Krups, Heinz-Werner Nierhaus, Klaus Schneider, Heribert Spriwald und Michael Unland. Neben den bewährten Strecken fahren die Radtreffleiter aber auch immer wieder neue Ziele an. Nach der langen radsportlosen Zeit wurden die ankommenden Radler mit großer Freude begrüßt. Der RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen bietet den Fahrradtreff bis zum 25. September an jedem Mittwoch an. Insgesamt sind 25 Ausfahrten geplant. Abfahrt ist jeweils um 18:00 Uhr am Sportplatz an der Solbadstrasse 10 am Ruhrpark.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.