Radtreff Ruhrpark startet 900. Ausfahrt

RSV Blau-Gelb feiert Jubiläum. Am Mittwoch den 24. Juli bietet der RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen e. V. eine Tour zu einem besonderen Jubiläum an. Die Abfahrt zur 900. Ausfahrt findet um 18:00 Uhr am Ruhrpark an der Sportplatzanlage Solbadstraße in 46049 Oberhausen-Alstaden statt. Nachdem die erste Ausfahrt bereits am 20. Juli 1983 stattfand, konnte am 21. April 2004 die 500. Ausfahrt begangen werden. Das 25-jährige Jubiläum erfolgte am 25. September 2007 und die 30 Jahre wurden am 5. September 2012 gefeiert bevor die 750. Ausfahrt am 21. August 2013 stattfand. In den vergangenen 36,5 Jahren zählte der Radtreff aufgelaufen mehr als 58.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die bisher über 130.000 Kilometer zurückgelegt haben. Die Radtreffleiter Marlies Döhler, Michaela Dreher, Lydia Ehlig, Dorothea Figus, Gerald Abraham, Volker Bachmann, Dieter Duda, Alfons Ellersiek, Helmut Gommers, Rainer Gutsmann, Peter Hermsen, Marvin Krups, Heinz-Werner Nierhaus, Klaus Schneider, Heribert Spriwald und Michael Unland bieten auch in diesem Jahr wieder interessante Fahrtstrecken an. Abhängig von der Teilnehmerzahl werden folgende Fahrgruppen gebildet:

  • Durch hügeliges Gelände bei höherem Tempo,
  • durch hügeliges Gelände mit angepasstem Tempo,
  • über längere Strecken bei flotter Fahrweise,
  • etwas kürzere Strecken, vorwiegend eben bei angepasstem Tempo
  • Streckenprofile nach fahrerischem Können, vorwiegend eben und
  • kurze Strecken ohne Steigungen bei niedriger Geschwindigkeit.

In diesem Jahr wurde auch das Angebot um eine zweite Gruppe für Mountainbiker ausgebaut, die mit angepasstem Tempo zu ihren Ausfahrten aufbrechen. Die letzte Ausfahrt findet am 25. September statt und bei Bedarf werden zusätzliche Sondertouren (ein-/mehrtägig) nach vorheriger Bekanntgabe angeboten.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.