Radtourenfahren

Was ist Radtourenfahren?

Radtourenfahren ist ein Breitensportangebot für Jedermann.


Teilnehmen können Vereinsmitglieder mit und ohne Wertungskarte und Nichtmitglieder.

Es ist sportliches Radfahren ohne Zeitnahme auf Strecken zwischen 41 und 300 km. 
Die Belastung und Strecke ist frei wählbar.

Vor dem ersten Start wird dringend eine ärztliche Untersuchung empfohlen, um keine gesundheitlichen Schäden davonzutragen.


Das Tragen eines Helmes ist bei Radtourenfahrten ab 40 km und im geschlossenen Verband verpflichtend.

Für Countrytourenfahrten besteht für alle Teilnehmer eine generelle Helmpflicht.

Bundesweit und im europäischen Ausland finden Veranstaltungen an Wochenenden und Feiertagen statt.


5 Streckenlängen:
 40 - 69, 70 - 109, 110 - 149, 150 - 199, über 200 km


Startgeld:

mit Wertungskarte normale Teilnehmergebühr;

für Teilnehmer ohne Wertungskarte gilt eine erhöhte Teilnehmergebühr. In NRW sind das normalerweise 2,-- EUR.

BDR-Mitglieder (mit Wertungskarte) der Jahrgänge 2005 bis 2010 (Schüler) sind bundesweit vom Startgeld befreit, in NRW die Jahrgänge 2001 bis 2010 im Jahr 2019. Ohne Wertungskarte gilt eine erhöhte Teilnehmergebühr in NRW.

Diese Wertungskarteninhaber der Jahrgänge 2005 und 2006 dürfen maximal bis 3-Punkte-Fahrten, die Jahrgänge 2007 bis 2010 bei 1- und 2-Punkte-Fahrten zugelassen werden.

Arten von Radtourenfahrten:


Formel A, Permanente Radtourenfahrten, Etappenfahrten, Radmarathon.

Der Radsportverein Blau-Gelb 1928 Oberhausen e.V. bietet in 2019 am 02. Juni seine 38. Blau-Gelb-RTF an.

Im Jahr 2019 werden im Rahmen der NRW Marathon Challenge 9 Veranstaltungen durchgeführt.

Folgende Veranstaltungen sind geplant:

27.04.19 RSG Herne

12.05.19 RC Tornado Rees

26.05.19 RTC Köln

02.06.19 FC Greffen v. 1946

16.06.19 RSG Ford Köln

20.06.19 SV Herbern

23.06.19 RTC Rodenkirchen

21.07.19 TSV Immendorf

07.09.19 RV Adler Lüttringhausen

Im Jahr 2019 werden im Rahmen des NRW-CTF-CUP 7 Veranstaltungen durchgeführt.

Wer an mindestens fünf Veranstaltungen teilnimmt, erhält bei der Abschlussveranstaltung am 21.10.2018 beim RC Buer/Westerholt seine Serienauszeichnung.

02.03.19 RSV Coesfeld                          31/49/64 km

10.03.19 RSC Dinslaken                        33/46/72 km

17.03.19 RSG Herne                              17/33/55 km

07.04.19 Haardbiker                              30/45/65 km

30.06.19 RV Sturmvogel Essen            40/58 km           

20.10.19 RC Buer/Westerholt               24/40/56/68 km

26.10.19 RTC Köln

Im Rahmen des Rad Marathon CUP Deutschland werden in 2014 in NRW drei Veranstaltungen durchgeführt:

04.05.2019 RSC 79 Werne e.V.

31.08.2019 Skiclub Gevelsberg e.V.

 

RADMARATHON-CUP Deutschland 2019:

 

Es werden in 2019 insgesamt 20 Veranstaltungen angeboten. Dabei müssen angemeldete Serienfahrer für die Auszeichnung an 5 Veranstaltungen erfolgreich teilnehmen.

  RMCD 2019  
Datum Verein LV
01.05.2019 DJK Ochtendung - Abt. Radsport e.V. RLP
04.05.2019 RSC Werne NRW
11.05.2019 RSC Rot-Gold Bremen BRE
19.05.2019 RTC Altwarmbüchen e. V. NDS
25.05.2019 RadteamTharandter Wald  SAC
02.06.2019 SV 1959 Lupburg e.V BAY
09.06.2019 RSC ´77 Bimbach  HES
16.06.2019 RSC Hildesheim NDS
22.06.2019 VfB Schrecksbach 1921  HES
23.06.2019 RG Hamburg HAM
23.06.2019 Radsportclub Hattersheim HES
13.07.2019 Lausitzer Sportevents BRA
14.07.2019 RSV Falkenfels Bühlertal BAD
21.07.2019 RV Edelweiß Lustadt, BRT 2019 RLP
04.08.2019 RSC Kattenberg SCH 
11.08.2019 VC Concordia Pirk BAY
18.08.2019 Rendsburger Bicycle Club SCH 
24.08.2019 Hallzig Express SAC
31.08.2019 Skiclub Gevelsberg NRW
05.10.2019 Prenzlau BRA

 

 

 

Vom 21. Juli - 27. Juli 2019 findet das Bundes-Radsport-Treffen in Neustadt a. d. Weinstraße statt. An allen Tagen werden Radtourenfahrten angeboten. http://www.brt2019.de